Dienstag, 28. Februar 2017

Kleiner Letterpress Workshop




Der Druckvorgang: klick




Die Karten im Einzelnen: klick


Vor einiger Zeit hatte ich die Möglichkeit, etwas in einem Atelier für Buchdruck zu arbeiten. Absolutes Neuland für mich. Fazit: ähnlich wie beim Siebdruck ist die Vorarbeit (das Setzen der Buchstaben, Leerzeichen und Absätze) und die Nacharbeit (Reinigung der Presse und Buchstaben) sehr zeitaufwendig. Dafür macht der Druckvorgang umso mehr Spaß!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen